Dr. Herbert Kränzlein

Herzlich willkommen auf meiner Website! Ich bin Ihr Abgeordneter für die Wahlkreise Fürstenfeldbruck/West - Landsberg am Lech und Berchtesgadener Land, außerdem Haushalts- und Finanzexperte der SPD im Bayerischen Landtag.

Die CSU-geführte Staatsregierung braucht eine entschlossene Opposition. Ich trete für die berechtigten Belange aller Bürger ein, nicht nur der Gutverdiener. Außerdem habe ich ein offenes Ohr für vernünftige Anliegen und freue mich über bürgerschaftliches Engagement jeglicher Art. Machen Sie mit, engagieren Sie sich mit mir für ein weltoffenes und soziales Bayern!

16. Juni 2016

Gut sechs Millionen Euro betragen die jährlichen Mittel des Kulturfonds Bayern für kommunale und private Projekte aus den Bereichen Musik, Theater, Kunst, Museen, Literatur, Denkmal- und Heimatpflege. Im Jahr 2016 profitiert auch der Landkreis Berchtesgadener Land von diesen Mitteln. Der Haushaltausschuss des Landtags entschied heute über die vorgelegten Projekte.

mehr…

16. Juni 2016

Alle ehrenamtlichen Rettungskräfte in Bayern haben künftig bei Einsätzen dieselben Rechte. Dabei geht es um den Anspruch auf Freistellung vom Arbeitsplatz, die Fortzahlung des Gehalts und die Erstattung von einsatzbedingten Kosten. Die SPD hat sich mit seinem entsprechenden Antrag am Donnerstag im Landtag - gegen den ursprünglichen Widerstand der CSU - durchgesetzt.

mehr…

14. Juni 2016

Hoffnung für Pendler von und nach Fürstenfeldbruck: Nachdem zusätzliche Möglichkeiten, mit einem Regionalzug nach München zu pendeln, im Dezember letzten Jahres wegen der neuen Doppelstockwaggons gestrichen worden waren, bewegt sich nun etwas: Das Gleis 1 des Bahnhofs soll nun doch ausgebaut werden, um die Regionalzüge auch als Doppelstockwaggon wieder halten lassen zu können. Geplant ist das bis Juli 2017. Jedoch gilt es noch einige Verhandlungen zu führen, wie der Verkehrsminister in einem Schreiben deutlich machte und sich die Staatsregierung damit ein Schlupfloch offen lässt. So bleibt weiterhin eine Unsicherheit, die hoffentlich bald beendet wird - schließlich müssen die Pendlerinnen und Pendler auch weiterhin täglich pünktlich nach München kommen.

mehr…

Brexit: Rinderspacher fordert andere Europapolitik Bayerns (MIT O-TON)

von BayernSPD Landtagsfraktion
24. Juni 2016 | Europa

Brexit: Rinderspacher fordert andere Europapolitik Bayerns (MIT O-TON)

SPD-Fraktionschef: „Das Europa-Bashing Seehofers muss aufhören“

mehr…

Schärfere Regeln: Kein amerikanisches Fracking in Bayern

von BayernSPD
24. Juni 2016 | Umweltpolitik

Porträtfoto von Florian Pronold

Pronold begrüsst Entscheidung des Bundestags

Der Bundestag hat entschieden: Unkonventionelles Fracking wird in Deutschland verboten. Der Landesvorsitzende der BayernSPD und Parlamentarische Staatssekretär im BMUB, Florian Pronold, begrüßt die Entscheidung:

mehr…

Betreuungsgeld verhindert Wahlfreiheit

von BayernSPD
22. Juni 2016 | Familie / Jugend / Kinder

Porträtfoto von Natascha Kohnen

Das Familienministerium feiert sich heute für das Betreuungsgeld. Ab heute herrsche in Bayern Wahlfreiheit, schreibt die zuständige Ministerin in einer Mitteilung. Die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, stellt dagegen fest, dass es weder Wahlfreiheit gibt noch einen Grund zum Feiern:

mehr…

Porträtfoto von Natascha Kohnen

Sozial. Miteinander. Füreinander.

Parteitag in Amberg am 16. Juli 2016

Die Menschen in Bayern wünschen sich mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Zu diesem Ergebnis kommt eine OECD-Studie, aus der unter anderem die Zeitung Die Welt zitiert. Für die Generalsekretärin der BayernSPD, Natascha Kohnen, steht fest:

mehr…

Mehr Meldungen

Dr. Herbert Kränzlein bei YouTube

Alle Videos

BayernSPD bei Flickr

  • 01.07.2016, 18:30 Uhr
    Dialogforum#NeuesMiteinander: Raus ins Grüne! Kleingärten als Integrationsorte für die Stadtgesellschaft | mehr…
  • 03.07.2016, 11:00 – 15:00 Uhr
    Bergauf-Tour mit Thorsten Schäfer-Gümbel | mehr…
  • 07.07.2016, 19:30 Uhr
    Öffentlicher Stammtisch der Eichenauer SPD | mehr…

Alle Termine

An- oder abmelden ganz einfach – mit dem BayernSPD-Konto.

BayernSPD-Konto

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.234.382.184 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren